11.09. bis 09.10.2016 Museen

Ausstellung - Martin Wöhrl. 12 Halbe

Der Münchner Künstler Martin Wöhrl entwickelt anlässlich des 500. Jahrstages des Reinheitsgebots eine Wandinstallation im Erdgeschoss des Museum für Konkrete Kunst. 

Zur Eröffnung wird eine vom Künstler gestaltete Flaschenedition gereicht. Wie immer bei Martin Wöhrl ist mit einem hintersinnigen, unterhaltsamen und unkonventionellen Beitrag zum Thema Bier zu rechnen.

Die Eröffnung findet im Rahmen der Nacht der Museen am 10. September statt.

 

www.mkk-ingolstadt.de

Veranstalter: Museum für Konkrete Kunst
Ort: Museum für Konkrete Kunst
Tränktorstraße 6-8
85049 Ingolstadt
Veranstalter
Mit freundlicher Unterstützung